studies of motion - selbst bewegt fremd